casual dates kostenlos Regensburg - Frau sucht mann heirat

Und sie schlagen zu, wenn es ihnen danach gelüstet: Der junge Adonis an der Seite einer alternden Lady ist salonfähig geworden, auch wenn solchen Verbindungen bisweilen noch eine leicht anrüchige Note anhaftet.

Sie ist schön, stark und alt – für Benjamin Braddock wird die Affäre mit der wesentlich betagteren Mrs. Die sexhungrige Mittvierzigerin in dem gleichnamigen amerikanischen Fimklassiker ist der Sechziger-Jahre-Prototyp einer selbstbewussten Frau, die sich nimmt, was sie will. Robinson-Effekt war gestern, heute haben wir es mit einer viel wilderen Spezies zu tun, den sogenannten Cougars.

Die Themen dieses Beitrags: Der Begriff – zu Deutsch Puma beziehungsweise Silberlöwe – bezeichnet die moderne Frau jenseits der 40, die ihren Appetit auf Sex mit wesentlich jüngeren Liebhabern stillt.

Entstanden ist der Begriff Cougar, der auf die silberne Haarfarbe ebenso anspielt wie auf den Jagdtrieb ältererer Frauen, in der kanadischen Provinz.

Zunächst gebrauchte man ihn als Schimpfwort für bemitleidenswerte Weiber fern der Mädchenblüte, die ihre Einsamkeit mit geistlosen Toy Boys stillten und nicht selten dafür tief in die Tasche greifen mussten.

Und eine Studie der Frauenzeitschrift Cosmopolitan belegt, wie sich die Einstellungen gewandelt haben: 75 Prozent der 40- bis 70-jährigen Frauen finden einen jüngeren Mann an ihrer Seite absolut in Ordnung.

Bemerkungen