Single wohnung hamburg altona

So kann man auch mal eine unaufgeräumte Ecke oder einen Schreibtisch verschwinden lassen.

Wenn man es richtig angeht, wird aus einer 1-Zimmer-Wohnung ein Ort zum Wohlfühlen.

Wen die Ausbildung oder das Studium in die schöne Hansestadt zieht, der braucht eine passende Wohnung.

Ist das gefunden, kann man die weitere Gegend erkunden, die Angebote der Großstadt kennenlernen und einfach die neue Freiheit in der ersten eigenen Wohnung genießen.

Wer so startet, kann nicht nur an den Nebenkosten und an der Kaution sparen, sondern auch bei den Möbeln.

Dabei bieten gerade hier Mehrzweck-Elemente neue Möglichkeiten: Klapp- und Schlafsofas sind praktisch und verbrauchen wenig Platz.

Bemerkungen